Zabergäubahn auf der Zielgeraden

Schiene frei in Zaberfeld am 02.Februar 2019Vor 10 Jahren initiierten der Verein Zabergäu pro Stadtbahn   

Schiene frei in Zaberfeld am 02.Februar 2019

Herr Csaszar - Bürgermeister von Zaberfeld - freut sich in seinem Grußwort, dass die 10. Schiene frei Aktion  in Zaberfeld statt findet.  

Vor 10 Jahren initiierten der Verein Zabergäu pro Stadtbahn (damals: Zabergäubahnverein)  und die Grünen die erste Schiene frei Aktion in Brackenheim am Bahnhof und wir freuen uns, dass die entscheidenden Frage der Reaktivierung diese Jahr entschieden wird.

Leider sind die Zahlen für das notwendige Gutachten nicht von vorneherein gut, doch wichtige Gespräche stehen aus. Auf unser Drängen stehen die Gutachter Ende Februar den Kreisräten Rede und Antwort und es wird über weitere Schritte informiert. 

Wie der Landtagsabgeordnete Daniel Renkonen bei der 10. Schiene frei Aktion in Zaberfeld berichtete, erhebt das Land derzeit die Strecken, welche in Baden-Württemberg zu reaktivieren sind um den Finanzbedarf, sowie die Unterstützung der einzelnen Maßnahmen zu klären. 

Wenn auch Sie sich eine Stadtbahn für das Zabergäu wünschen hinterfragen Sie vor den Kommunalwahlen Ihre Kandidatinnen und Kandidaten. Fordern Sie eine Stellungnahme zu diesem Thema und fordern Sie sie danach auf, auch in den entscheidenden Abstimmungen zu dem Gesagten zu stehen.